Jakobsweg von Wien nach Santiago

Willis Jakobsweg von Wien nach Santiago.

 3.000 km zu Fuß quer durch Europa – so startete Willi Markom seine Laufbahn als Pensionist . Ursprünglich war es für 2003 und in einem Stück gedacht – aber schließlich wurden es mehrere Etappen in drei Jahren. Im Juni 2005 hat er sein Vorhaben vollendet und Santiago erreicht.

Für einfach internet hat Willi Markom den Weg mit seinen schönsten Fotos und kurzen Texten dokumentiert.

Wien – Fribourg (Schweiz): ca. 1.000 km in 38 Tagen (Mai/Juni 2003)

cd64d8f386

Jakobsweg Wien – Niederösterreich
Jakobsweg Oberösterreich – Salzburg
Jakobsweg Tirol
Jakobsweg Vorarlberg
Jakobsweg Ostschweiz
Jakobsweg Zentralschweiz

Fribourg (Schweiz) – Le Puy (Frankreich): ca. 400 km in 17 Tagen (September/Oktober 2003)

 d700d96090


Le Puy (Frankreich) – St.Jean-Pied-de-Port (Frankreich): ca. 700 km in 30 Tagen (Mai/Juni 2004).

791f80615f

Jakobsweg Aubrac
Jakobsweg Midi-Pyrenees
Jakobsweg Armagnac
Jakobsweg Gascogne

St.Jean-Pied-de-Port (Frankreich) – Santiago de Compostela (Spanien): ca. 800 km in 28 Tagen (Mai/Juni 2005).

066ed2d777 

Jakobsweg Navarra
Jakobsweg La Rioja – Nordkastillien
Jakobsweg Nordkastillien
Jakobsweg Galicien

Willis Jakobsweg als .pdf

Beitrag teilen auf